Startseite

Mitglieder


Carmen Hause


 

 

Curriculum vitae

Studium der Fächer Politikwissenschaft, Ethnologie und Deutsch als Fremdsprache an der Universität Leipzig.

2011 Magistra Artium; Titel der Magisterarbeit "Studie zur Nachkriegsgeschichte des ehemaligen KZ Mittelbau-Dora 1945-1964".

2008-2010 Studentische Hilfskraft am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig.

2008 Praktikum am Deutschen Generalkonsulat Novosibirsk.

2006 Praktikum/Lehrtätigkeit an der Städtischen Pädagogischen Universität Moskau gefördert vom DAAD.

2005-2007 Studentische Hilfskraft am Institut für Politikwissenschaft der Universität Leipzig.

2005-2009 Stipendiatin der Rosa Luxemburg Stiftung.

Seit 2012 Promotionsstudentin an der Philosophischen Fakultät der Universität Jena.

Promotionsvorhaben

Im Schatten Buchenwalds. Mittelbau-Dora als Gravitationspunkt der Auseinandersetzung mit der NS-Vergangenheit in der Region Nordhausen 1945-2010