Startseite

Mitglieder


Jonas Menne

img_Menne

Curriculum vitae

2005-2010 Studium der Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt Kriminalwissenschaften an der Universität Leipzig.

2010 Erstes Juristisches Staatsexamen.

2010-2011 Wissenschaftliche Dienste des Deutschen Bundestages.

2011-2012 Wissenschaftliche Mitarbeit in internationalen Wirtschaftskanzleien.

2012-2013 Studien- und Forschungsaufenthalt an der Universidad Complutense de Madrid.

seit 2010 Promotion bei Prof. Dr. Hendrik Schneider, Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Jugendstrafrecht und Kriminologie, Universität Leipzig.

Im Sommersemester 2013 Stipendiat und Gastdoktorand am Jena Center Geschichte des 20. Jahrhunderts.

Promotionsvorhaben

Konvergenzen und Divergenzen kriminalbiologischer Ansätze und hieraus resultierender kriminalpolitischer Forderungen von 1920 bis 1945 und in der Gegenwart

Forschungsschwerpunkte

Strafrechts- und Kriminologiegeschichte des 20. und 21. Jahrhunderts, Wissenschaft im Nationalsozialismus, Biowissenschaften und Kriminologie

Publikationen

Arno Pilgram et al. (Hrsg.), Einheitliches Recht für die Vielfalt der Kulturen? Strafrecht und Kriminologie in Zeiten transkultureller Gesellschaften und transnationalen Rechts (Rezension), in: Arbeitstitel - Forum für Leipziger Promovierende, Bd. 4, Heft 2 (2012), S. 17-21.