Startseite

Ehemalige Mitglieder


Marcus Lippold

Curriculum vitae

Studium der Neueren und Neuesten Geschichte, Amerikanistik und Erziehungswissenschaften an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

2003 Magister Artium; Magisterarbeit zum Thema "DDR und USA. Das regierungsamtliche Amerikabild im außenpolitischen Apparat zwischen 1960 und 1964".

1999-2000 Tutor mit Lehrauftrag am Lehrstuhl für Nordamerikanische Geschichte der Universität Erfurt.

2002 Studentische Hilfskraft am Institut für Sozialpsychologie der Universität Jena: Mitarbeit am Pilotprojekt zur Kodierung und Analyse soziodemographischer Variablen der New York Times Obituaries für die Opfer des 11. September 2001.

2004 PR-Praktikum bei der American Academy in Berlin-Wannsee.

Seit 2004 verantwortlich für Presse und Öffentlichkeitsarbeit bei der LEXTA GmbH Berlin.

Seit Mai 2005 Abendstudium PR-Referent (DPRG) an der University of Management and Communication Potsdam (FH).

Promotionsvorhaben

DDR und USA. Außenpolitische Analysen, Lageeinschätzungen und Perzeptionen der DDR 1960-1974

Forschungsschwerpunkte

- Geschichte der DDR-Außenpolitik
- US-Außenpolitik im Kalten Krieg
- Amerikanische Jugendkultur der 1940er bis 1970er Jahre
- Reformschulbewegungen des 19. und 20. Jahrhunderts