Startseite

img_Kolesnikova

Curriculum vitae

2001-2006 Studium an der Fakultät für Internationale Beziehungen an der Kirgisischen Nationalen Universität, Fachrichtung Außenpolitik; Diplomarbeit zum Thema "Geopolitische Interessen der USA".

2005-2008 Studium und Mitarbeiterin an der American University of Central Asia.

2006- 2011 Promotionsstudium der Politikwissenschaft an der Akademie des Außenministeriums, Kirgistan.

2008-2010 Studium des Masterstudiengangs "Geschichte und Politik des 20. Jahrhunderts" an der Friedrich-Schiller-Universität Jena; Masterarbeit zum Thema "Die Ideen der Amerikanischen Demokratie in Zentralasien am Beispiel Kirgistan".

2008-2010 Stipendiatin der Magda und Kurt Moellgaard-Stiftung / ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius / DAAD.

Seit September 2010 Doktorandin am Institut für Politikwissenschaft an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Promotionsvorhaben

Humanitäre Hilfe der Vereinigten Staaten

Forschungsschwehrpunkte:

- Geschichte der Demokratie in den USA
- Geschichte der Sozialpolitik
- Geschichte der Humanität und der humanitären Hilfe

Publikationen

Annually Academic Review of the American University of Central Asia:
German-Kyrgyz Foreign Policy after the Collapse of the Soviet Union, 2006.
German Minority and Human Rights in Kyrgyzstan, 2007
The New Strategy of the European Unions Central Asia, 2008.